Indizes
vom 29.02.24, 16:15
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 17.726
17.601
+124,61
+0,71 %
MDAX 25.918
25.886
+32,09
+0,12 %
TecDAX 3.407
3.389
+18,05
+0,53 %
SDAX 13.833
13.769
+64,72
+0,47 %
X-DAX 17.628
17.601
+27,32
+0,16 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

Euro: Belastet


26.05.2023
Helaba

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - Der Euro hat sich im Zuge einer erhöhten Risikoaversion und nachlassender Aktienmärkte zunächst weiter abgeschwächt, so die Analysten der Helaba.

Sorgen wegen des Schuldenstreits scheinen dem US-Dollar nicht zu schaden, berichten die Analysten der Helaba. Er profitiere vielmehr davon, dass sich die Renditedifferenz vor allem in realer Rechnung deutlich zu seinen Gunsten entwickelt habe.

Zudem sei das technische Bild des Euros mit Unterschreiten des Retracements bei 1,0736 getrübt. Vor diesem Hintergrund müssten weitere Verluste ins Kalkül gezogen werden, wobei von technischer Seite Potenzial bis zum markanten Tief von Mitte März bei 1,0515 USD vorhanden sei. (26.05.2023/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2024 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG