Indizes
vom 11.05.21, 05:34
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 15.400
15.400
+0,76
0,00 %
MDAX 32.451
32.665
-213,58
-0,65 %
TecDAX 3.361
3.428
-66,84
-1,95 %
SDAX 16.010
16.042
-31,66
-0,20 %
X-DAX 15.313
15.411
-98,59
-0,64 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/USD: Die Marke 1,2100 bleibt im Visier!


28.04.2021
Oberbank

Linz (www.forexcheck.de) - Die Stimmung unter den US-Verbrauchern hat sich im April aufgehellt, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Wie das Forschungsinstitut Conference Board berichtet habe, sei der Index des Verbrauchervertrauens auf 121,7 gestiegen. Erwartet worden sei ein Stand von 113,0. Der Vormonatswert sei von 109,7 auf 109,0 nach unten revidiert worden. Der Index für die Einschätzung der aktuellen Lage habe sich auf 139,6 (Vormonat 110,1) verbessert, jener für die Erwartungen habe sich von 108,3 auf 109,8 erhöht. Somit liege das Verbrauchervertrauen auf dem höchsten Stand seit Februar 2020.

Viele Verbraucher hätten sich optimistisch über ihre Einkommensaussichten geäußert, was auf den sich erholenden Arbeitsmarkt und die beschlossenen Konjunkturpakete zurückzuführen sei. EUR/USD (ISIN EU0009652759/ WKN 965275) habe sich dennoch fest in den 1,20-ern gehalten und sich gestern in einer engen Range zwischen 1,2055 (100-Tagelinie) und 1,2090 bewegt. Es scheine nur eine Frage der Zeit, wann der Euro die Marke von 1,2100 wieder ins Visier nehme. (28.04.2021/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2021 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG