Logo
Analysen - Technisch
14.09.2020
EUR/NOK: Nur kurzfristiger Dämpfer für Norwegen-Krone
Helaba

www.forexcheck.de

Frankfurt (www.forexcheck.de) - Die Norwegen-Krone (NOK) gab zuletzt nach, der Euro/Krone-Kurs stieg über 10,7, berichten die Analysten der Helaba.

Gegenwind habe die norwegische Währung von einer nachlassenden Risikoneigung erhalten. Zudem sei der Rohölpreis gesunken. Der Konjunktureinbruch sei in Norwegen weniger heftig ausgefallen als in vielen anderen Ländern. Die Kerninflation befinde sich auf sehr hohem Niveau. Die Zentralbank werde zwar ihre Nullzinspolitik zunächst fortsetzen. Jedoch werde die Norges Bank wohl klar vor anderen Notenbankenden Leitzins anheben. Der norwegische Renditevorteil würde im Vorfeld zunehmen. Der Euro/Krone-Kurs dürfte daher fallen. (Ausgabe vom 11.09.2020) (14.09.2020/fx/a/t)


© 1998 - 2021, forexcheck.de