Logo
Analysen - Technisch
11.09.2020
EUR/USD: US-Renditevorteil bleibt gedeckelt
Helaba

www.forexcheck.de

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - Der US-Dollar stabilisierte sich zunächst, so die Analysten der Helaba.

Der EUR/USD-Kurs habe dann doch bis auf 1,19 angezogen. Die EZB-Präsidentin Lagarde habe recht entspannt auf den Euro-Anstieg reagiert. Die FED werde auf Basis ihrer neuen Strategie noch länger die Nullzinspolitik fortsetzen. Entsprechend bleibe der US-Renditevorteil gedrückt. Der US-Wachstumsvorteil gegenüber der Eurozone 2020 dürfte sich im nächsten Jahr ins Gegenteil verkehren. Zudem würden die Präsidentschaftswahlen im Herbst verunsichern. Der EUR/USD-Kurs dürfte aber nur auf 1,20 steigen, da schon einiges vorweggenommen worden sei. (11.09.2020/fx/a/t)


© 1998 - 2021, forexcheck.de