Indizes
vom 04.03.21, 03:44
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 14.080
14.040
+40,23
+0,29 %
MDAX 31.562
31.762
-200,34
-0,63 %
TecDAX 3.320
3.365
-45,09
-1,34 %
SDAX 15.302
15.314
-12,56
-0,08 %
X-DAX 14.022
14.043
-21,16
-0,15 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/CHF zumindest bei 1,10 erwartet


18.01.2021
Helaba

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - Der Schweizer Franken veränderte sich kaum, der Euro/Franken-Kurs (ISIN EU0009654078/ WKN 965407) stieg nicht nachhaltig über 1,08, so die Analysten der Helaba.

Die Risikoneigung sei erhöht geblieben, was den Franken aber nur kurzzeitig belastet habe. Die recht robuste Schweizer Konjunktur werde sich wegen hoher Corona-Neuinfektionen wohl eintrüben. Aufgrund der negativen Inflation bleibe die Geldpolitik sehr expansiv. Die Schweizer Nationalbank habe ihre Interventionsbereitschaft bestätigt, sich zuletzt am Devisenmarkt aber zurückgehalten - gemäß den Sichteinlagen. Auch die Zinsdifferenzen würden auf einen höheren Euro/Franken-Kurs deuten, der zumindest auf 1,10 steigen dürfte. (Ausgabe vom 14.01.2021) (18.01.2021/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
18.01.2021, DekaBank
EUR/CHF: Vonseiten der EZB und SNB sind keine Impulse absehbar
23.12.2020, Postbank Research
Schweizer Franken verharrt im Seitwärtsmodus
08.12.2020, DekaBank
EUR/CHF etwas erholt
09.10.2020, Oberbank
EUR/CHF stabil?

Copyright 2021 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG