Indizes
vom 31.05.20, 00:51
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 11.587
11.788
-201,62
-1,71 %
MDAX 25.396
25.608
-211,82
-0,83 %
TecDAX 3.186
3.169
+17,02
+0,54 %
SDAX 11.350
11.535
-184,83
-1,60 %
X-DAX 11.688
11.692
-4,43
-0,04 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/JPY: USA-China-Konflikt belastet Japan


22.05.2020
Oberbank

Linz (www.forexcheck.de) - Die ohnehin sehr hohe Staatsverschuldung in Japan wird durch die Corona-bedingten zusätzlichen Konjunkturmaßnahmen noch weiter belastet, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Handelsstreitigkeiten mit China und Amerika würden dem Inselstaat schwer zu schaffen machen. Auch die drittgrößte Volkswirtschaft sei in eine Rezession gerutscht. Der Euro könne in den vergangenen Tagen zum Japanischen Yen punkten und setze seinen Weg Richtung 120 fort. (22.05.2020/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG