Indizes
vom 30.05.20, 23:01
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 11.587
11.788
-201,62
-1,71 %
MDAX 25.396
25.608
-211,82
-0,83 %
TecDAX 3.186
3.169
+17,02
+0,54 %
SDAX 11.350
11.534
-184,41
-1,60 %
X-DAX 11.688
11.692
-4,43
-0,04 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/CHF: Interesse am Schweizer Franken besonders groß


18.05.2020
Helaba

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - Marktteilnehmer durchleben ein Wechselbad der Gefühle, so die Analysten der Helaba.

Mal würden die Hoffnungen überwiegen, dass das Schlimmste der Corona-Krise überwunden sei, mal würden Zweifel aufkommen. In unsicheren Zeiten sei das Interesse am Schweizer Franken besonders groß. Bislang sei es der Schweizerischen Nationalbank aber gelungen, eine zu starke Aufwertung des Frankens mittels Interventionen zu verhindern. Entsprechend sei die Abwärtsbewegung des Euros im Bereich um 1,05 CHF zum Erliegen gekommen. Es bleibe spannend, ob und wie lange sich der Euro darüber aufhalten könne. Kurse unterhalb von 1,05 würden den Ausblick aus technischer Sicht deutlich trüben und Kurse bis unter 1,03 CHF möglich machen. Insofern stehe für die Nationalbank viel auf dem Spiel. (18.05.2020/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG