Indizes
vom 30.05.20, 22:11
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 11.587
11.788
-201,62
-1,71 %
MDAX 25.396
25.608
-211,82
-0,83 %
TecDAX 3.186
3.169
+17,02
+0,54 %
SDAX 11.350
11.535
-184,83
-1,60 %
X-DAX 11.688
11.692
-4,43
-0,04 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/CHF: Interesse an dem Franken steigt


14.05.2020
Helaba

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - In den letzten Tagen sind die Sorgen vor einer zweiten "Corona-Welle" wieder größer geworden, so die Analysten der Helaba.

Mit einer Erhöhung der Risikoaversion steige für gewöhnlich das Interesse an dem Franken. Entsprechend sei der Euro in den letzten Handelstagen in der Defensive gewesen. Da die Schweizerische Nationalbank jedoch bemüht sei, die Aufwertungstendenz des Frankens zu bremsen, dürfte die Marke von 1,05 CHF halten.

Im Tageschart würden RSI und Kursmomentum für eine Seitwärtsbewegung oberhalb dieser Marke sprechen. Kursgewinne des Euros träfen zunächst im Bereich 1,0545/53 auf Widerstände. Darüber würden die Analysten Hürden bei 1,0583 und bei 1,0612 lokalisieren. An letzterer Marke sei das Hoch vom 28. April zu finden. Eine wichtige Unterstützungszone sei um 1,05 zu finden. Darunter würden Verluste bis in die Zone 1,0343 drohen. (14.05.2020/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG