Indizes
vom 26.09.20, 11:14
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.469
12.607
-137,37
-1,09 %
MDAX 26.453
26.424
+28,71
+0,11 %
TecDAX 3.016
3.011
+4,31
+0,14 %
SDAX 12.025
11.998
+27,05
+0,23 %
X-DAX 12.561
12.630
-69,23
-0,55 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

USD/JPY: Risikoaversion bleibt im Fokus


05.02.2020
Nord LB

Hannover (www.forexcheck.de) - Die Risikoaversion der Anleger bleibt im Fokus des FX-Segments, so die Analysten der NORD LB.

Sorgen bezüglich der Ausbreitung des Coronavirus in China hätten die internationalen Aktienmärkte zwischenzeitlich deutlicher belastet und der "Low-Beta-Currency" Yen geholfen, was die japanische Währung dann unter 109 JPY pro USD gedrückt habe. Mit der am Dienstag zu beobachtenden leichten Erholung an den Aktienmärkten sei diese Marke aber wieder ins Blickfeld gerückt. (05.02.2020/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG