Indizes
vom 24.09.20, 23:54
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.607
12.643
-36,40
-0,29 %
MDAX 26.424
26.776
-351,90
-1,31 %
TecDAX 3.011
3.041
-29,71
-0,98 %
SDAX 11.998
12.095
-96,82
-0,80 %
X-DAX 12.630
12.551
+79,14
+0,63 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/HRK: Extrem niedrige Volatilität


05.02.2020
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.forexcheck.de) - In den vergangenen beiden Wochen blieb der EUR/HRK (Kroatische Kuna)-Wechselkurs unverändert auf einem Niveau von ungefähr 7,44 Kroatische Kuna pro Euro am kroatischen Devisenmarkt, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI).

Ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage für FCY habe in Kombination mit eher mäßigen Handelsumsätzen zu einer extrem niedrigen Volatilität beigetragen. Die Wechselkursprognosen der Analysten würden von einer weiterhin hohen Stabilität, geringer Saisonalität und einer fortwährenden Tendenz zu einer Festigung der Kuna ausgehen. In anderen Worten: Die unterstützenden Faktoren der kroatischen Währung (Leistungsbilanzüberschuss, Kapitalzuflüsse aus EU-Geldern, und ein Nachlassen der Euroisierung) würden das ganze Jahr 2020 über präsent bleiben. Unsere Quartalsprognosen reflektieren die Erwartungen, dass der EUR/HRK-Wechselkurs sich auf ähnlichen Niveaus bewegen wird wie im Jahr 2019, so die Analysten der RBI. (Ausgabe 03/2020) (05.02.2020/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG