Indizes
vom 09.07.20, 20:20
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.555
12.577
-21,27
-0,17 %
MDAX 26.716
26.971
-254,21
-0,94 %
TecDAX 3.054
3.040
+13,56
+0,45 %
SDAX 11.875
12.011
-135,86
-1,13 %
X-DAX 12.534
12.594
-60,05
-0,48 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

USD/JPY: Aussichten auf eine (Teil-)Einigung im Handelskonflikt stehen klar im Fokus


06.11.2019
Nord LB

Hannover (www.forexcheck.de) - Wie erwartet hat die Bank of Japan in der vergangenen Woche keine Anpassungen an ihrer geldpolitischen Ausrichtung vorgenommen, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu USD/JPY.

Notenbankchef Haruhiko Kuroda habe den Easing Bias der BoJ bestätigt, sehe nun aber vor allem die Fiskalpolitik in der Pflicht. Aussichten auf eine Einigung auf eine "Phase 1" beim Handelskonflikt zwischen den USA und China würden den Aufwertungsdruck auf den Japanischen Yen dämpfen. (Ausgabe 45 vom 06.11.2019) (06.11.2019/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG