Indizes
vom 11.11.19, 20:18
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 13.221
13.266
-44,29
-0,33 %
MDAX 27.039
27.049
-10,05
-0,04 %
TecDAX 2.935
2.931
+4,04
+0,14 %
SDAX 12.048
11.981
+66,36
+0,55 %
X-DAX 13.221
13.260
-39,49
-0,30 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/USD: Wann fällt die 1,12er Marke?


05.11.2019
Oberbank

Linz (www.forexcheck.de) - Es wird nicht einfach bei EUR/USD, den Trendkanal, die 200-Tageslinie und das Retracement des Abwärtsimpulses, die alle im Bereich um 1,1200 liegen, zu brechen, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Aber die stützenden Faktoren für den USD als Krisenwährung würden auslaufen, denn eine Einigung im Handelsstreit USA - China sei in Sicht. Gute Wirtschaftsdaten aus den USA (heute ISM Index) würden gegen den USD wirken, weil die Notenbank die Zinssenkungspolitik überdenkenden könnte. Nach langer Zeit sei ein Hoffnungsschimmer für den EUR in Sicht. (05.11.2019/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
05.11.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/PLN: Wenig Raum für weiteren Rückgang
05.11.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/GBP: Seitwärtsbewegung von 0,85 bis 0,89 erwartet
05.11.2019, Helaba
EUR/CHF: Euro notiert oberhalb der Marke von 1,10 CHF
05.11.2019, Helaba
Euro: Befreiungsschlag bleibt vorerst aus
05.11.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/CHF: Worst-case-Szenarien vorerst ausgepreist

Copyright 2019 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG