Indizes
vom 15.09.19, 16:40
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.469
12.410
+58,28
+0,47 %
MDAX 26.258
26.183
+74,99
+0,29 %
TecDAX 2.872
2.868
+3,83
+0,13 %
SDAX 11.314
11.183
+131,02
+1,17 %
X-DAX 12.457
12.424
+33,45
+0,27 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/CZK - Quo vadis?


10.09.2019
Oberbank

Linz (www.forexcheck.de) - EUR/CZK (Tschechische Krone) (ISIN EU0006169831/ WKN 616983) befindet sich in einem steilen Aufwärtstrendkanal, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Solange sich das Währungspaar über 25,76 halten könne, sei Potenzial für Anstiege bis auf 26,10 gegeben. Im Falle eines Rücksetzers auf 25,65, könnte sich die Richtung jedoch ändern. Sollte diese charttechnische Haltemarke fallen, wären Notierungen bis 25,40 möglich. Datenseitig stünden heute Morgen die Verbraucherpreisdaten für August auf der Agenda. (10.09.2019/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
22.08.2019, Oberbank
EUR/CZK Top schon erreicht?
17.07.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/CZK: Tschechische Inflationsrate im Juni zurückgegangen
31.05.2019, Oberbank
EUR/CZK: Globale Entwicklungen setzen Tschechische Krone unter Druck
13.02.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/CZK sollte zum Ende des ersten Quartals bei 25,3 handeln

Copyright 2019 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG