Indizes
vom 15.09.19, 15:52
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.469
12.410
+58,28
+0,47 %
MDAX 26.258
26.183
+74,99
+0,29 %
TecDAX 2.872
2.868
+3,83
+0,13 %
SDAX 11.314
11.183
+131,02
+1,17 %
X-DAX 12.457
12.424
+33,45
+0,27 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

Schafft EUR/USD den Sprung über 1,1050?


06.09.2019
Oberbank

Linz (www.forexcheck.de) - Die heutigen Arbeitsmarktdaten in den USA könnten Stein des Anstoßes sein, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Bei sehr schwachen Daten könnte EUR/USD die Marke 1,1050 überwinden. Das Potenzial liege in diesem Fall bei 1,1150. Eine Chance für USD-Käufer. Positive Daten oder Daten im Rahmen der Erwartungen würden den aktuellen Trend zur USD-Stärke nur bestätigen. 1,0500 wäre dann greifbar. (06.09.2019/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
13.09.2019, BNP Paribas
Ungarischer Forint mit Fantasie
13.09.2019, Helaba
USD-CNY/EUR-CNY: Chinesischer Yuan kann sich von seinen unlängst erlittenen Verlusten erholen
13.09.2019, Helaba
Euro: Draghi sorgt für Volatilität
12.09.2019, Helaba
EUR/CHF: Euro hat sich oberhalb der Marke von 1,08 CHF gefestigt
12.09.2019, Helaba
Euro: Tag der Entscheidung

Copyright 2019 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG