Indizes
vom 12.04.21, 21:44
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 15.240
15.258
-18,84
-0,12 %
MDAX 32.528
32.817
-288,69
-0,88 %
TecDAX 3.459
3.487
-28,09
-0,81 %
SDAX 15.618
15.751
-133,24
-0,85 %
X-DAX 15.230
15.258
-28,66
-0,19 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/USD: Getrübtes Bild


01.03.2021
Oberbank

Linz (www.forexcheck.de) - Ende letzter Woche bewegte sich EUR/USD (ISIN EU0009652759/ WKN 965275) relativ ambitioniert, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Am späten Donnerstagnachmittag habe es das Währungspaar mit seinem High bei 1,2242 gerade nicht geschafft, die 55-Tagelinie zu nehmen und habe sich am Freitag bei Tiefstwerten um 1,2060 wiedergefunden. Darin dürfte sich eine gewisse Unsicherheit der Marktteilnehmer aufgrund des Zinsanstieges am langen Ende widerspiegeln, was insgesamt eher dem US-Dollar zugute kommen dürfte. Die 100-Tagelinie verlaufe heute bei 1,2027 und stelle die nächste Unterstützung dar. (01.03.2021/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2021 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG