Indizes
vom 21.10.20, 09:56
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.690
12.737
-46,81
-0,37 %
MDAX 27.443
27.693
-250,23
-0,90 %
TecDAX 3.073
3.109
-36,42
-1,17 %
SDAX 12.623
12.603
+19,12
+0,15 %
X-DAX 12.767
12.729
+37,30
+0,29 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/USD: Datenentwicklung stützt Greenback


09.09.2020
Postbank Research

Bonn (www.forexcheck.de) - Gestern bestätigten die deutschen Außenhandelsdaten erneut, dass sich die wirtschaftliche Erholung langsam abschwächt, so die Analysten von Postbank Research im Kommentar zu EUR/USD.

Nach einem Monatsplus von 14,9 Prozent im Juni hätten die Exporte im Juli im Monatsvergleich nur noch um 4,7 Prozent zugelegt und hätten damit leicht unter den Erwartungen gelegen. Die französischen Handelsdaten hätten hingegen den Konsenserwartungen entsprochen; im Juli habe der Handelsbilanzsaldo bei minus sieben Milliarden Euro gelegen. Zwar habe es mit der leichten Korrektur des europäischen Wirtschaftswachstums im zweiten Quartal von minus 12,1 auf minus 11,8 Prozent auch eine positive Überraschung aus dem Euroraum gegeben. Negative Entwicklungen in Europa - wie der Einbruch der italienischen Einzelhandelsumsätze im Juli um 2,2 Prozent im Monatsvergleich - sowie positive Entwicklungen in den USA in Form eines stärker als erwarteten Anstiegs des NFIB-Stimmungsbarometers für US-Kleinunternehmen von 98,2 auf 100,2 Punkte im August würden jedoch den US-Dollar gegenüber dem Euro stützen. Dadurch habe der Greenback die vorsichtige Erholung von seinem Jahrestief zu Monatsbeginn fortsetzen können. (09.09.2020/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
16.10.2020, UBS
EUR/USD: Währungspaar vor neuem Hochlauf?
09.10.2020, Oberbank
USD: Ruhe vor dem Feiertag
09.10.2020, UBS
EUR/USD: Trendkanal zurückerobert
06.10.2020, Oberbank
EUR/USD: Ein Satz nach oben
05.10.2020, DekaBank
EUR/AUD: Australischer Dollar wertet gegenüber dem Euro auf

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG