Indizes
vom 06.07.20, 10:31
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.783
12.528
+254,97
+2,04 %
MDAX 26.959
26.600
+358,27
+1,35 %
TecDAX 3.025
3.003
+21,77
+0,72 %
SDAX 11.982
11.821
+160,93
+1,36 %
X-DAX 12.775
12.584
+191,10
+1,52 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

Wenig Veränderung bei EUR/USD


30.06.2020
Oberbank

Linz (www.forexcheck.de) - Wenig Bewegung zeigte gestern die heimische Währung zum US-Dollar, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Mit Interesse würden die Zahlen zum Pandemieverlauf verfolgt. Auch die Wirtschaftsdaten würden große Aufmerksamkeit erhalten und die Hoffnung auf eine schnelle Erholung der Weltwirtschaft beeinflusse das Verhalten der Marktteilnehmer. Wir bleiben bei unserer Einschätzung eines vorsichtigen Handels innerhalb einer engen Bandbreite zwischen 1,1150 und 1,1350, so Oberbank. (30.06.2020/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
06.07.2020, Helaba
Euro: Wann ist die Konsolidierung beendet?
03.07.2020, Oberbank
EUR/USD: US-Arbeitsmarkt mit freundlichen Zahlen
03.07.2020, Helaba
Euro: Erhöhte Risikobereitschaft stützt (noch)
03.07.2020, UBS
EUR/USD: Dreieck im Fokus
02.07.2020, Helaba
Euro: Weiterhin in Konsolidierung

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG