Indizes
vom 24.02.20, 22:24
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 13.035
13.035
0,00
0,00 %
MDAX 27.885
27.885
0,00
0,00 %
TecDAX 3.115
3.115
0,00
0,00 %
SDAX 12.250
12.250
0,00
0,00 %
X-DAX 12.972
13.565
-592,10
-4,37 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

AUD/USD: Inflation und Arbeitsmarkt in Australien vermindern Zinssenkungserwartungen


29.01.2020
Nord LB

Hannover (www.forexcheck.de) - Die Inflation und der Arbeitsmarktbericht haben die Zinssenkungserwartungen für die Reserve Bank of Australia (RBA) verringert - zumindest auf kurze Sicht, so Dr. Tobias Basse und Bernd Krampen von der NORD/LB.

Somit dürfte die RBA auf ihrer nächsten Sitzung am 4. Februar vermutlich noch die Füße stillhalten. Dafür spreche auch die rasante Abwertung des Australischen Dollar (AUD) im Zuge der Verunsicherung durch das Coronavirus. Allerdings sei verschoben nicht aufgehoben - die Analysten der NORD/LB würden mit einem Rate Cut zu den folgenden Sitzungsterminen rechnen. (Ausgabe 5 vom 29.01.2020) (29.01.2020/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
11.12.2019, Oberbank
EUR/USD: Inflationszahlen und Zinsentscheidung in Amerika erwartet
17.07.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/HUF: Ungarische Inflation niedriger als erwartet - gute Nachricht für Forint
13.03.2019, Postbank Research
EUR/USD: Dollar nach niedrigen Inflationsdaten unter Druck
26.02.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/HUF: Inflationsdaten stärken ungarischen Forint gegenüber dem EUR

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG