Indizes
vom 08.12.19, 13:46
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 13.167
13.055
+111,78
+0,86 %
MDAX 27.344
27.152
+192,33
+0,71 %
TecDAX 3.055
3.037
+17,84
+0,59 %
SDAX 12.270
12.182
+87,49
+0,72 %
X-DAX 13.178
13.077
+100,94
+0,77 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/RON: Rumänischer Leu leicht unter Druck


19.11.2019
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.forexcheck.de) - Der Rumänische Leu durchlebte in den vergangenen Tagen einen leichten Abwertungsdruck gegenüber dem Euro, und der EUR/RON-Wechselkurs stieg auf 4,77 (von etwa 4,75 vor zwei Wochen), so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI).

Die Stimmung gegenüber Aktiva in RON (Devisen und Staatsanleihen) habe sich in letzter Zeit verschlechtert, da sich die Anleger klarer darüber geworden seien, dass sich der öffentliche Haushalt bereits dieses Jahr deutlich auf über 3% des BIP steigern könnte. Der neue Finanzminister Florin Citu habe jüngst angekündigt, das öffentliche Budgetdefizit würde zum Ende des Jahres 2019 bereits 4% des BIP übersteigen, was am aktuellen Aufwärtsdruck und dem erhöhten gegenwärtigen Niveau (2,8% des BIP nach zehn Monaten) liegen würde. Zusätzliche Details bezüglich der finanzpolitischen Aussichten würden vermutlich bald folgen, da das Finanzministerium demnächst die zweite Änderung des öffentlichen Haushalts in diesem Jahr veröffentlichen solle. Unterdessen würden die Präsidentschaftswahlen im Mittelpunkt des Interesses bleiben, da die zweite Wahlrunde für 24. November angesetzt sei. Die Wahlstruktur der ersten Runden lege den Verdacht nahe, dass Präsident Iohannis gute Chancen habe, sein Mandat zu erneuern. (19.11.2019/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2019 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG