Indizes
vom 22.02.20, 04:42
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 13.579
13.664
-84,67
-0,62 %
MDAX 28.983
29.177
-193,51
-0,66 %
TecDAX 3.237
3.264
-27,13
-0,83 %
SDAX 12.871
12.970
-98,52
-0,76 %
X-DAX 13.565
13.718
-153,87
-1,12 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

AUD/USD: Konjunkturdaten geben widersprüchliche Signale - Aussie leicht stabilisiert


09.10.2019
Nord LB

Hannover (www.forexcheck.de) - Die Entwicklung der in den letzten Tagen veröffentlichten australischen Konjunkturdaten fiel gemischt aus, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu AUD/USD.

Während die PMI Dienstleistungsumfragen von AiG und CBA in Bereichen zwischen 51,5 und 52,0 Punkten leicht hätten zulegen können, seien die PMI Bauumfrage von AiG auf nur 42,6 Punkte sowie der Handelsbilanzüberschuss und das Westpac Verbrauchervertrauen zurückgegangen. Der Australische Dollar (AUD) habe sich nach dem Rückgang der Vorwoche wieder bei 0,6750 USD stabilisiert. (09.10.2019/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
05.11.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/PLN: Wenig Raum für weiteren Rückgang
05.11.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/GBP: Seitwärtsbewegung von 0,85 bis 0,89 erwartet
05.11.2019, Helaba
EUR/CHF: Euro notiert oberhalb der Marke von 1,10 CHF
05.11.2019, Helaba
Euro: Befreiungsschlag bleibt vorerst aus
05.11.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/CHF: Worst-case-Szenarien vorerst ausgepreist

Copyright 2020 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG