Indizes
vom 17.09.19, 06:36
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.380
12.469
-88,22
-0,71 %
MDAX 25.976
26.258
-281,16
-1,07 %
TecDAX 2.875
2.872
+2,43
+0,08 %
SDAX 11.245
11.314
-68,80
-0,61 %
X-DAX 12.396
12.457
-60,61
-0,49 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/USD: US-Renditevorteil sinkt weiter


17.05.2019
Helaba

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - Der Euro/Dollar-Kurs (ISIN EU0009652759/ WKN 965275) notiert leicht niedriger um 1,12, so die Analysten der Helaba.

Trotz einiger positiver Konjunkturdaten sei der US-Renditevorteil zurückgegangen. Präsident Trump habe mit der Verschärfung des Handelskonflikts mit China neue Unsicherheiten geschürt. Der Euro werde zudem von der italienischen Politik belastet. Die beiden großen Notenbanken würden in Warteposition bleiben. Während das US-Wachstum 2019 an Fahrt verlieren werde, dürfte es sich in der Eurozone festigen. Der US-Renditevorteil werde wohl weiter sinken. Wenn aktuelle politische Risiken zurückgehen würden, dürfte der Euro/Dollar-Kurs deutlich steigen. (Ausgabe vom 15.05.2019) (17.05.2019/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
13.09.2019, Helaba
Euro: Draghi sorgt für Volatilität
12.09.2019, Helaba
Euro: Tag der Entscheidung
11.09.2019, Helaba
Euro: Konsolidierung im Vorfeld der EZB-Sitzung
10.09.2019, Helaba
Euro: Warten auf die EZB
06.09.2019, Helaba
Euro: Skepsis bezüglich nachhaltiger Erholung

Copyright 2019 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG