Indizes
vom 26.04.19, 05:38
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.283
12.313
-30,56
-0,25 %
MDAX 25.836
26.003
-167,33
-0,64 %
TecDAX 2.878
2.896
-17,90
-0,62 %
SDAX 11.642
11.724
-81,72
-0,70 %
X-DAX 12.305
12.318
-13,31
-0,11 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/USD: Es tut sich nichts - oder?


15.04.2019
Oberbank

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - EUR/USD (ISIN EU0009652759/ WKN 965275) ist wieder in seinen alten Seitwärtskanal, von 1,1170 bis 1,1500, zurückgekehrt, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Trotz diverser Kürzungen der Wachstumsprognosen in Europa habe sich der Euro gegenüber dem US-Dollar halten können. Dies sei mitunter sein Zeichen, dass der Euro positiver gesehen werde als zunächst erwartet. Verstärkt werde dies noch durch die derzeitige Situation der FED, die in eine politische Abhängigkeit zu geraten drohe. Für den Anfang dieser Woche rechne man daher wieder mit einem stärkeren Euro mit EUR/USD-Werten Richtung 1,1390 oder 1,1450. (15.04.2019/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
25.04.2019, Hamburg Commercial Bank
EUR/USD: Euro unter Druck
25.04.2019, Helaba
EUR/USD: Unterstützung um 1,1180 durchbrochen
25.04.2019, Oberbank
EUR/USD charttechnisch angeschlagen
24.04.2019, Nord LB
EUR/USD: Positive US-Wirtschaftsdaten scheinen dem Dollar momentan zu helfen
24.04.2019, Helaba
EUR/USD: Euro unter Druck

Copyright 2019 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG