Indizes
vom 23.03.19, 01:08
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 11.364
11.550
-185,79
-1,61 %
MDAX 24.711
25.121
-410,09
-1,63 %
TecDAX 2.642
2.674
-32,67
-1,22 %
SDAX 10.791
10.903
-112,19
-1,03 %
X-DAX 11.309
11.580
-270,42
-2,34 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/NOK: Norwegischer Renditevorteil sogar gewachsen


15.03.2019
Helaba

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - Die Norwegen-Krone (NOK) zählte zu den Verlierern, der Euro/Krone-Kurs (ISIN EU0009654698/ WKN 965469) kletterte über 9,8, so die Analysten der Helaba.

Die zögerliche EZB habe eher die Krone denn den Euro belastet. Möglicherweise reagiere Norwegens Zentralbank auf die EZB und verschiebe ihre eigentlich anstehende Zinserhöhung. In Norwegen sei das Wachstum aber intakt, die Inflation erhöht. Auch der Rohölpreis habe sich in den letzten Wochen leicht verteuert. Die Notenbank dürfte letztlich handeln. Der Renditevorteil habe sich bereits ausgeweitet und deute auf eine kräftige Aufwertung der Krone hin. Der Euro/Krone-Kurs dürfte klar fallen. (Ausgabe vom 11.03.2019) (15.03.2019/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
10.09.2018, Helaba
EUR/NOK: Nichts hilft der Norwegen-Krone?
12.04.2018, Helaba
EUR/NOK: Hoher Renditevorteil der Norwegischen Krone
14.02.2018, DekaBank
EUR/NOK: Norwegische Krone stark
03.08.2009, forexcheck.de
EUR/NOK, Auffällige Schwächphase

Copyright 2019 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG