Indizes
vom 18.02.19, 10:48
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 11.275
11.300
-25,08
-0,22 %
MDAX 24.377
24.324
+52,79
+0,22 %
TecDAX 2.609
2.584
+25,06
+0,97 %
SDAX 10.766
10.710
+56,66
+0,53 %
X-DAX 11.290
11.323
-32,45
-0,29 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/CHF: Höhere Risikoneigung als Belastung für Franken


11.02.2019
Helaba

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - Der Schweizer Franken bewegte sich per saldo kaum, der Euro/Franken-Kurs (ISIN EU0009654078/ WKN 965407) notiert unter 1,14, so die Analysten der Helaba.

Zeitweise habe der sichere Anlagehafen unter einer höheren Risikoneigung gelitten. Im Jahresverlauf werde die Nervosität an den Finanzmärkten insgesamt zurückgehen, weshalb der Franken weniger gefragt sein werde. Die Konjunktur in der Schweiz habe sich abgeschwächt, die Inflation sei zurückgegangen. Die Schweizer Notenbank sei von einer Zinswende weit entfernt. Vorher dürfte die EZB agieren. In diesem Fall sollte der Euro-Franken-Kurs im zweiten Halbjahr 2019 bis auf 1,20 klettern. (11.02.2019/fx/a/t)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
12.02.2019, DekaBank
EUR/CHF: Franken bleibt überwertet
06.02.2019, Nord LB
EUR/CHF: Schwächerer Franken
29.01.2019, Raiffeisen Bank International AG
EUR/CHF: Längerfristig ist der Franken als Aufwertungswährung zu sehen
23.01.2019, Nord LB
EUR/CHF: Schwächephase oder SNB-Aktivität?

Copyright 2019 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG