Indizes
vom 11.12.18, 11:49
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 10.775
10.622
+152,57
+1,44 %
MDAX 22.276
22.072
+203,43
+0,92 %
TecDAX 2.522
2.481
+41,33
+1,67 %
SDAX 9.813
9.710
+103,36
+1,06 %
X-DAX 10.714
10.726
-12,28
-0,11 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/CHF: Schweizer Franken als sicherer Hafen kaum gefragt


10.10.2018
Helaba

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Schweizer Franken konnte kaum von den neuerlichen Sorgen um Italien profitieren, so die Analysten der Helaba.

Der EUR/CHF-Kurs (ISIN: EU0009654078, WKN: 965407) sei nur zeitweise unter 1,14 gefallen. Die Schweizer Notenbank habe vor einem zu hoch bewerteten Franken gewarnt. Sie habe ihre Inflationsprojektionen für 2019/20 reduziert. Eine Zinswende der SNB liege in weiterer Ferne als die der EZB. Dabei falle das Schweizer Wachstum mit rund 3% kräftig aus. Auch liege die Inflation auf etwas erhöhtem Niveau. Falls sich die Probleme um Italien nicht dramatisch zuspitzen würden, dürfte der Euro-Franken-Kurs bis auf weiteres um 1,15 pendeln. (10.10.2018/ac/a/m)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
05.12.2018, Nord LB
EUR/CHF: Schweizer Franken etwas schwächer
28.11.2018, Nord LB
EUR/CHF: Italien bleibt spannend
23.11.2018, UBS
EUR/CHF: Nutzen die Käufer die bullishe Flagge?
16.10.2018, Raiffeisen Bank International AG
EUR/CHF: Vorsicht angesagt
12.10.2018, UBS
EUR/CHF: Ein hartes Stück Arbeit

Copyright 2018 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG