Indizes
vom 22.10.18, 07:38
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 11.554
11.589
-35,38
-0,31 %
MDAX 24.149
24.354
-205,45
-0,84 %
TecDAX 2.650
2.659
-9,04
-0,34 %
SDAX 10.994
11.193
-199,06
-1,78 %
X-DAX 11.549
11.542
+7,45
+0,06 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

USD/JPY: Japanischer Yen könnte von Sorgen um den Handelskrieg kurzfristig profitieren


10.10.2018
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Die vor allem in Asien allgegenwärtigen Ängste vor dem Ausbrechen eines regelrechten Handelskriegs zwischen Peking und Washington erhöhen die Nervosität und lösen Sorgen vor einem stärkeren Japanischen Yen aus, so die Analysten der Nord LB im Kommentar zu USD/JPY.

Viele Marktteilnehmer würden die Ergebnisse des aktuellen Tankan-Berichtes für die größeren Industrieunternehmen in genau diesen Kontext stellen und sähen bei diesen Firmen nun immer mehr Bedenken vor einem schärferen Handelskonflikt. (10.10.2018/ac/a/m)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2018 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG