Indizes
vom 18.07.18, 01:27
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.662
12.561
+100,52
+0,80 %
MDAX 26.681
26.482
+199,84
+0,75 %
TecDAX 2.852
2.842
+9,77
+0,34 %
SDAX 12.243
12.212
+31,44
+0,26 %
X-DAX 12.706
12.587
+118,49
+0,94 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/CHF: Franken kaum mit Zinsnachteil


11.07.2018
Helaba

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der EUR/CHF-Kurs (ISIN: EU0009654078, WKN: 965407) sank nur temporär und notiert mittlerweile wieder über 1,16, so die Analysten der Helaba.

Die Schweizer Notenbank habe ihre langfristige Inflationsprojektion reduziert. Eine Zinswende liege wohl in noch weiterer Ferne als bei der EZB. Dabei wachse die Schweizer Wirtschaft recht kräftig, die Inflation sei erneut gestiegen. Der Renditenachteil des Frankens gegenüber dem Euro sei hingegen jüngst gesunken. Politische Unsicherheiten insbesondere in der EU würden ebenso die Schweizer Währung stützen. Der EUR/CHF-Kurs dürfte im Bereich von 1,15 bis 1,17 schwanken.
(11.07.2018/ac/a/m)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
10.07.2018, Raiffeisen Bank International AG
EUR/CHF: Franken wird hauptsächlich von Risikofaktoren getrieben
10.07.2018, DekaBank
Euro bleibt gegenüber dem Schweizer Franken unter Druck
04.07.2018, Nord LB
EUR/CHF: KOF-Konjunkturbarometer und PMI Industrie positiv
26.06.2018, Raiffeisen Bank International AG
EUR/CHF: Schweizer Franken wird wieder gänzlich von Risikofaktoren getrieben

Copyright 2018 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG