Indizes
vom 20.09.18, 00:05
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.219
12.158
+61,35
+0,50 %
MDAX 26.249
26.249
-0,23
0,00 %
TecDAX 2.867
2.908
-40,60
-1,40 %
SDAX 12.216
12.238
-22,00
-0,18 %
X-DAX 12.224
12.170
+54,56
+0,45 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

Euro gegenüber den wichtigsten Währungen wenig verändert


02.03.2018
Postbank Research

Bonn (www.aktiencheck.de) - Der Euro präsentierte sich im gestrigen Tagesverlauf gegenüber den wichtigsten Währungen wenig verändert, so die Analysten von Postbank Research.

Zum japanischen Yen sowie zum Schweizer Franken habe er jeweils 0,2% auf 130,39 JPY beziehungsweise 1,1550 CHF gewonnen. Vor der heutigen Brexit-Rede der britischen Premierministerin Theresa May habe er gegenüber dem britischen Pfund noch etwas deutlicher um 0,3% auf 0,8876 GBP zugelegt. Hingegen habe die Gemeinschaftswährung zum US-Dollar bis gestern Abend um 0,2% auf 1,2179 USD nachgegeben. Die angedrohten Strafzölle der USA würden aber heute Morgen auf dem Greenback lasten. Der Euro zeige sich deutlich erholt und notiere wieder knapp unter der Marke von 1,23 USD. (02.03.2018/ac/a/m)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2018 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG