Indizes
vom 18.06.18, 11:38
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.889
13.011
-122,05
-0,94 %
MDAX 26.780
26.951
-171,59
-0,64 %
TecDAX 2.853
2.864
-10,77
-0,38 %
SDAX 12.562
12.651
-88,60
-0,70 %
X-DAX 12.947
13.070
-122,21
-0,94 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

EUR/CZK: Aufwertungstrend der Krone zum Stillstand gekommen


21.02.2018
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Die Tschechische Krone beißt sich inzwischen seit mehr als einer Woche die Zähne an der Marke von EUR/CZK 25,30 aus und der Aufwertungstrend der Krone ist vorerst zum Stillstand gekommen, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI).

Der Wechselkurs werde damit im Augenblick nicht länger durch heimische Einflussfaktoren getrieben, sondern bewege sich im Einklang mit den Bewegungen an den globalen Märkten. Die größte Gefahr für die Krone sei gegenwärtig ein globaler Anstieg der Risikoaversion, der zur Auflösung von Positionen in der tschechischen Krone führen könnte. Trotz der Aufhebung der Wechselkursuntergrenze durch die Notenbank vor fast einem Jahr sei die Zahl ausländischer Investoren, die in der Krone veranlagt seien nach wie vor sehr hoch. Die Inflationsrate habe im Januar leicht unter den Erwartungen der Notenbank gelegen.

Der Wechselkurs der Krone entwickle sich dagegen im Rahmen der Analysten-Erwartungen und der Erwartungen der Währungshüter. Sie würden daher nicht damit rechnen, dass Vertreter der Notenbank in den nächsten Wochen verbal zugunsten einer stärkeren Krone und damit einer restriktiveren geldpolitischen Ausrichtung intervenieren würden. Die Krone dürfte daher nur begrenztes Aufwertungspotenzial auf EUR/CZK 25,20 haben. (Ausgabe 04/2018) (21.02.2018/ac/a/m)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2018 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG