Indizes
vom 18.02.18, 11:54
Kurs
Vortag
+/- abs.
%   
DAX 12.452
12.346
+105,79
+0,86 %
MDAX 26.190
25.845
+344,61
+1,33 %
TecDAX 2.578
2.534
+43,73
+1,73 %
SDAX 12.116
11.967
+148,92
+1,24 %
X-DAX 12.486
12.363
+123,03
+1,00 %


Suche
 
 erweitert  
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Optionen & Futures
 Optionsscheine
 Währungen
 Zertifikate
nach Artikeln
 alle Artikel
 nur Analysen
 nur News
 als Quelle

Newsletter
 
mehr
 Aktien   
 Derivate   
 Fonds   
 Forex   
 Optionsscheine   
 Rohstoffe   
 Zertifikate   

Trading-Depot Login
 
Passwort vergessen?
oder Neuanmeldung


 
 

Verluste am Aktienmarkt bescheren US-Dollar Kursgewinne


09.02.2018
Oberbank

Linz (www.aktiencheck.de) - Nach einer kurzen Verschnaufpause setzte sich gestern der Abwärtstrend an den Aktienmärkten fort, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Von der Risikoabneigung der Marktteilnehmer habe zu Wochenbeginn der US-Dollar profitiert. Am gestrigen Handelstag habe die Aufwärtsbewegung des Greenback gestoppt werden können. Nach Tiefstwerten knapp über 1,2200 stabilisiere sich EUR/USD aktuell um 1,2260. Aus charttechnischer Sicht könnte der Euro noch etwas an Boden verlieren. Eine gute Unterstützung liege bei 1,2160. Am heutigen Handelstag stünden keine marktbewegenden Kennzahlen auf dem Plan. Wir rechnen daher mit einem ruhigen Wochenausklang, so die Oberbank. (09.02.2018/ac/a/m)

Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr

Copyright 2018 forexcheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG